Happy Birthday Moonwalker

Muss ich nun wirklich auch noch etwas zum Jubiläum der Mondlandung sagen? Ich meine ja, weil ich eine ausserordentliche Erfahrung machen durfte. Ich habe den ältesten noch lebenden Austronauten treffen können. General Chalie Duke, welcher mit der Apollo 16 für 72 Stunden auf dem Mond war.


Heute mit 84 Jahren ist Duke immer noch sehr erfrischend und sein Schalk in den Augen ist gut sichtbar, wenn er von diesem unglaublichen Erlebnis spricht. Diese Energie - und das Feuer in Ihm - zieht den vollen Saal in seinen Bann. Es war als wäre diese Mission erst gerade gestern gewesen.


Der Auftritt von Duke war sehr emotional und einmal mehr wurde mir klar, was mit Menschen passiert, welche ihre Ängste und Zweifel hinter sich lassen und neues Gelände betreten. Duke war an einem Ort auf dem Mond, auf dem noch nie ein Mensch vor Ihm war, eine Pioniertat, welche nur möglich ist, wenn die Ängste nicht mitfliegen.


Wie viele Ängste hast du in dir, welche dich hindern, Pioniertaten zu begehen?


Charles and Dottie Duke

Das Verwegene, draufgängerische in Duke hat Ihn erfolgreich gemacht, aber andereseits beinahe seine Ehe gekostet. Heute kommen mir Herr und Frau Duke gelassen vor. Sie haben nach über 60 Jahre gemeinsamem Lebensweg zueinander gefunden und bis heute alle Hürden gemeistert.


Dieser Abend war sehr inspirierend und so waren denn auch die Gespräche danach unter der Illusteren Gästeschar.



© 2020 Stephan Thaddey